Das patentierte ZIMA - Kolbensystem ist unser Hauptprodukt. Durch die mehrjährigen Entwicklungs- und Testzyklen verfügen wir über eine grosse Kompetenz und können ein breites Spektrum von Kundenanforderungen bedienen. Ein Beispiel dafür ist unsere Kooperation mit der Hochschule in Esslingen, wo unser Kolbensystem eine zentrale Komponente in einem hoch innovativem Feuerlöschsystem für ein Ultraleichtflugzeug - Projekt ist.

In der Aerosolbranche werden unsere Kolben als hochdichte Trennung zwischen Füllgut und Treibgas verwendet. Aufgrund der hohen Absperrwerte können auch sehr empfindliche Produkte in Kolbendosen ( Aerosoldosen, Sprühdosen / Spraydosen ) abgefüllt werden, was bislang in dieser Art noch nicht möglich war.

Zima Kolben für Aluminium monoblock Dosen oder DWI Stahlblech Dosen, besser bekannt als Aerosoldosen oder Spruehdosen.

Unser Kolbensystem kann in unterschiedlichen Kunstoffrezepturen und Kunstofftypen, abhängig von den jeweiligen Anforderungen hergestellt werden. Für die meisten Anwendungen ist jedoch ein PE oder PP Kunstoff ausreichend.

Da Zima Systems GmbH ein eigenständiges Unternehmen ist, sind wir in der Lage die unterschiedlichsten Kundenanforderungen zusammen mit den hervorragenden Anbietern aus den gewünschten Branchen zu erfüllen.

Wir kooperieren dazu zum Beispiel mit bekannten Dosenherstellern, Abfüllunternehmen und Ventil und Sprühkopfherstellern. Abgerundet wird unser Kooperationsspektrum durch Entwicklungsprojekte mit Maschinenbauunternehmen für die Aerosolbranche.